Good bye

admin-doertita   1. November 2016   Keine Kommentare zu Good bye

Die Reise ist für mich heute hier zu Ende. Dörtita liegt in einer Art Stützkorsett im Port Whangarei Marine Center trocken und ordentlich abgespannt an Land. Hier wartet sie nun auf die große Rückreise, irgendwann nächstes Jahr April. Dann geht es um das Kap der guten Hoffnung in die Karibik, Heiners Heimrevier. Vorher sind noch allerhand Reparaturen durchzuführen, und auch das Unterwasserschiff braucht ein neues Antifouling.
Die Deckshand geht von Bord, aber der tapfere Skipper bleibt noch eine weitere Woche und bereitet das Schiff auf die nächste Saison vor. Dann darf auch er am 10.11. zurück in die Heimat. Überwintern.

Es waren ganz tolle 8 Wochen!

Vielen Dank an den perfektesten Reiseführer auf den Sieben Weltmeeren.

Schreibe einen Kommentar